Kirsten

Lieber etwas, das glücklich macht,

als das, was angeblich besser ist.

 

Die Natur, das Leben, Beobachtungen des Alltäglichen geben mir die Motive. Vieles wird neu entdeckt, die Eindrücke, oftmals spontan, in Farbe auf Leinwand umgesetzt.

 

Nach autodidaktischem Umgang mit Farben, unterstützt durch Aquarellkurse der Volkshochschule, bin ich nach intensiver Beschäftigung mit der Acrylmalerei dem Medium Acryl, aufgrund der Farbintensität, treu geblieben.

Das Spektrum der realistischen Malerei reicht von Landschaften über Tierportraits, Stillleben, maritimen Motiven bis hin zur Objektbearbeitung.

 

Die Bilder entstehen in verschiedenen Techniken, seit einiger Zeit vermehrt in abstrahierender und abstrakter Form.

 

Die Arbeiten zwischen Tradition und Moderne spiegeln Momentaufnahmen des Lebens wider.

Durch die zum Teil kraftvolle Malerei in vielfältiger Farbgebung erhalten die (verborgenen) Schönheiten der Dinge eine Tiefenwirkung.

 

Es erfolgen laufend Weiterbildungen bei Künstlern / Dozenten.

 

Von  2004 bis 2011 war ich im Atelier Wabnitz / Vierhöfen im Rahmen der Gruppe EigenArt tätig gewesen.

 

Seit 2009 gehöre ich dem gemeinnützigen Verein KunstWerk Stelle  e. V. an.

 

www.kunstwerkstelle.eu

 

 

 

 

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Kirsten Meyer